13. Juli 2013

Rezept: Erdbeer-Limonade

Süße Erdbeeren werden zu einer fruchtigen Erfrischung. Im Ernst, diese Erdbeer-Limonade war die leckerste, die ich seit langem getrunken habe! Die wird es diesen Sommer definitiv noch öfter geben. Außerdem war sie super schnell gemacht, die müsst ihr unbedingt ausprobieren! :)



Zutaten (für etwa 6 Portionen)
- 230g Erdbeeren + einige zum Anrichten am Ende
- 1 Zitrone
- 85g Honig
- 750ml kaltes Sprudelwasser
- Eiswürfel


Zubereitung
Die Erdbeeren waschen, den Stiel entfernen und halbieren. Die Zitrone auspressen und den Saft zusammen mit den Erdbeeren in einen Standmixer geben. Den Honig hinzufügen und alles so lange pürieren bis eine feine Masse entstanden ist. Das Ganze in eine Karaffe umfüllen und noch etwas im Kühlschrank kalt stellen. Schließlich mit kaltem Sprudelwasser auffüllen. Eiswürfel und einige Erdbeerscheibchen in Gläser geben und die Limonade darüber gießen. Yummy! :)
Ihr seht diese Limonade ist total schnell fertig, weil das lästige Zuckersirup-Machen entfällt. Mit Honig schmeckt diese Limonade sowieso viel besser :)

Kommentare:

  1. Das hört sich voll lecker an! Hab es glecih auf meinem Sommer To Do Liste eingestragen :)

    AntwortenLöschen
  2. Mhmm köstlich!Ich wollte mir auch schon länger mal welche machen!;)
    Das mit den beiden Archiven finde ich übrigens eine gute Idee!
    Liebe Grüße,Sarah

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Sóley! Was ein schöner Name!
    Ja, ich weiß auch nicht, warum die nichts geworden sind.. Aber deine Idee mit den Chips hört sich ganz hervorragend an, das ist einen Versuch wert!
    Sehr süßen Blog hast du übrigens hier!

    Liebste Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
  4. Das klingt lecker :) Schöner Blog :)

    http://lifestyle4you-joanaadorable.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Hey,
    Hab die Bezugsquellen unter dem Post angegeben.
    Hier der Link:http://www.ebay.de/itm/TARTE-FORM-35-5-x-13-CM-QUICHE-FORM-ANTIHAFT-OBSTBODEN-FORM-Quiche-Backform-/200916166774?pt=DE_Kochen_Genießen_Backblech&hash=item2ec7896876

    Bei Amazon gibts die auch, aber da kostet die 15 Euro mehr ;)

    Liebe Grüße und einen schönen Abend dir,
    Melanie

    AntwortenLöschen
  6. Hey du! Erstmal leckere Limonade! Ich finde Honig passt da super dazu=)
    Und zu den Archiven: Ich fände so Archive auch nicht schlecht! Dann hat man gleich alles auf einen Blick& findet schneller was wenn man was sucht;)
    Liebe Grüße Nadja

    AntwortenLöschen
  7. Yammi, das klingt und sieht wieder so lecker aus. ♥ Ich muss das unbeidngt probieren. =)

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  8. Dein Header ist WOOOOOOOOW!!!! *.*

    AntwortenLöschen
  9. Wow sieht sehr lecker aus, ich wollte schon immer mal deine Smoothie-Rezepte nachmachen aber leider haben wir kein Standmixer zuhause. Vielleicht sollte ich mir mal einen zulegen. Ich fänd das eine sehr gute Idee mit den Archiven, so hat man, sollte ich zb einmal nach Island reisen, bequem wie bei einem Reiseführer alle Infos über Island auf einmal. Oder auch so, wenn ich grad nur etwas über Island oder Neuseeland lesen will :-)
    Liebe Grüße, Mara

    AntwortenLöschen
  10. Ohhhh..... ich liebe deinen Blog schon auf den ersten Blick!!! Die Limonade sieht total gut aus!!!!!
    Das mit den sortierten Posts finde ich ganz gut, denn wenn man wirklich mal nach Neuseeland oder so will und dann was bei dir nachlesen möchte, ist das echt praktisch!!!
    Alles Liebe, Cathi von Carpe Kitchen!

    AntwortenLöschen
  11. Oh man, sieht das lecker und erfrischend aus...
    da hätte ich heute tagsüber gut ein Glas gebrauchen können!!
    Und sehr schöne Fotos :)

    http://coco-colo.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  12. Ich liebe Erdbeeren... da ist eine Erdbeer-Limonade für ein Schleckermäulchen wie mich natürlich genau das richtige!!
    Ich weiß schon, was ich jetzt mache... ;)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über Kommentare oder konstruktive Kritik, also verratet mir eure Meinung!